Sicherheits- und Kommunikationstechnik

Netzwerktechnik

Partnerschaftliche Zusammenarbeit zu Ihrem Nutzen
 
Effiziente Kommunikations-Netzwerke sind unumgängliche Erfolgsgaranten moderner Unternehmen.
 
Unter einer strukturierten Verkabelung versteht man die Verkabelung von Netzwerk- und Telekommunikationseinrichtungen auf eine standardisierte, allgemein anerkannte Weise. Die strukturierte Verkabelung beginnt beim Datenverteiler- oder Serverschrank, durchläuft die verschiedenen Arbeitsbereiche und endet schließlich am jeweiligen Arbeitsplatz.
 
Es handelt sich um ein einheitliches, skalierbares und zukunftsfähiges Verkabelungssystem, das für Installateure sowie Netzwerkadministratoren und -techniker gleichermaßen leicht zu verstehen ist.
 
Eine auf Standards basierende Netzwerkverkabelung erleichtert es sicherzustellen, dass sowohl aktuelle als auch zukünftige Technologien unterstützt werden und die Verkabelung somit langfristig leistungsfähig und zuverlässig ist.
 
Planen Sie zukünftiges Wachstum mit ein. Die Anzahl der installierten Leitungen sollte zukünftige Anforderungen berücksichtigen.
 
Bewahren Sie sich die Freiheit der Auswahl bei den Anbietern. Ein in sich geschlossenes proprietäres System mag anfangs preiswerter sein, es kann aber langfristig eine sehr kostspielige Lösung darstellen. Ein nicht standardgemäßes System von einem einzelnen Anbieter kann das Verändern, Hinzufügen oder Austauschen von Komponenten zu einem späteren Zeitpunkt erheblich erschweren.
 
Mit der Firma Ernst Sicherheits- und Kommunikationstechnik haben Sie einen kompetenten Partner, der für Ihre Ansprüchen entsprechend ein leistungsstarkes Netzwerk projektiert, installiert, erweitert und modernisiert. Sprechen Sie uns an.