Sicherheits- und Kommunikationstechnik

Sprachalarmanlagen

Sprachalarmanlagen informieren gezielt über Notfallsituationen.

 
Seit September 2013 sind Sprachalarmanlagen in Verbindung mit Brandmeldeanlagen ein fester Bestandteil der DIN 14675.
 
Eine Sprachalarmanlage kann Personen veranlassen, in einer Notfallsituation einen Bereich schnell und geordnet zu räumen.
 
In einer Gefahrensituation ist die Sprachausgabe informativer und beruhigender für die von der Gefahr bedrohten Personen als eine Sirene, die möglicherweise Panik schürt.
 
Wir bieten Ihnen die Planung und Projektierung der Sprachalarmanlage in Verbindung mit der Brandmeldeanlage nach DIN 14675, DIN EN54 und VdS 2095 in Abhängigkeit der vorhandenen zu erwartenden Brandlasten im Gebäude an.

Wartungen und Inspektionen in regelmäßigen Intervallen, Instandsetzungsarbeiten und Notdiensteinsätze im 24-Stunden-Bereitschaftsdienst übernehmen wir selbstverständlich gern für Sie.